21.04.2016, 06:53 Uhr

Verkehrsunfall mit Verletzung - zwei Radfahrer kollidierten

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg)

LOFER. Am frühen Abend des 20. 4. 2016 kollidierten im Zentrum von Lofer zwei Fahrradfahrer.
Ein 20-jähriger afghanischer Asylwerber stieß mit seinem Rad gegen das von rechts kommende Fahrrad eines 30-jährigen Einheimischen.

Durch den Unfall wurden beide unbestimmten Grades am Kopf verletzt. Nach der ärztlichen Versorgung an der Unfallstelle wurden beide vom Roten Kreuz ins Krankenhaus St. Johann in Tirol verbracht.

Ein Alkotest verlief bei beiden Fahrradlenkern negativ (0,0 Promille).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.