11.04.2016, 09:45 Uhr

Zell am See: Erfolgreiche "ESDU Austrian Dance Masters 2016" im FPCC

Die kleinen "Tanzmäuse" aus Bruck (Tanzstudio Natalia Petrova). (Foto: Uschi Voithofer)
ZELL AM SEE (cn). Am vergangenen Wochenende gingen im Ferry Porsche Congress Center (FPCC) die ESDU Austrian Dance Masters 2016 über die Bühne.

Akademie AkzepTanz, Tanzschule Seifert, Tanzstudio Natalia Petrova

Aus dem Pinzgau waren Gruppen der "Akademie AkzepTanz" (Zell am See) unter der Leitung von Melanie Entleitner sowie die Tanzschule Seifert (Bruck/Salzburg) und das Tanzstudio Natalia Petrova (Bruck/Gastein) auf der Bühne.

Der Redaktion liegen die Ergebnisse der "Akademie AkzepTanz" vor:
9 x 1. Platz in den Kategorien Production Number, Ballett, Open, Musical Theater, Acrobatic Dance
5 x 2. Platz in den Kategorien Production Number, Open, Acrobatic Dance, Musical Theater
5 x 3. Platz in den Kategorien Production Number, Open, Musical Theater, MTV Commercial, Lyrical
Insgesamt 22 von 29 präsentierten AkzepTanz-Beiträgen konnten sich für die WM in Porec, welche Ende Mai stattfindet, qualifizieren. Zehn Beiträge starten in der A-Liga, zwölf Beiträge in der B-Liga.

Nachtrag 11. 4., Ergebnisse Tanzstudio Natalia Petrova:
Das Tanzstudio Natalia Petrova hat mit acht Beiträge teilgenommen und sich mit sieben (Who let the dogs out, A little Party, Different, Crossroads, Believe in love, Flippige Sternchen, Schnappi Tanz) zur World Dance Master 2016 qualifiziert.
3 mal 1. Platz
2 mal 2. Platz
und ein dritter Platz




Mehr Infos: http://austria.dancestar.org
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.