22.05.2016, 16:00 Uhr

Bundespräsidenten-Stichwahl: Hier gibt's die Ergebnisse aus dem Pinzgau

Bundespräsidentenwahl: Die Ergebnisse aus dem Pinzgau

Das Wahlergebnis der Bundespräsidentenwahl mit dem tatsächlichen Auszählungsstand aus dem Pinzgau

PINZGAU. Für die rund 63.900 Wahlberechtigten im Bezirk Zell am See standen insgesamt 75 Wahllokale zur Verfügung. Diese sind mittlerweile seit mehr oder weniger Stunden wieder leer, hier gibt's nun das Bezirksergebnis mit dem tatsächlichen Auszählungsstand (noch ohne Wahlkarten-Auszählung).

Anders als bei der österreichweiten Hochrechnung, die soeben in Wien präsentiert wurde, ist das Ergebnis im Pinzgau ganz eindeutig, Norbert Hofer liegt weit voraus - am meisten in Wald mit 73,18 Prozent. Leogang ist pinzgauweit eine Ausreißergemeinde, hier liegt Van der Bellen mit 52,52 Prozent voran. In allen anderen Gemeinden im Bezirk Zell am See ist Hofer der Wahlsieger.



- Hier gelangen Sie zum Wahlergebnis der Bundespräsidenten-Wahl aus dem Bundesland Salzburg
- Hier gelangen Sie zu den Beiträgen zum Thema Bundespräsidenten-Wahl aus Österreich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.