07.04.2016, 08:42 Uhr

Gymnastik: 8 Medaillen für Rauris

SALZBURG. Über Hundert Gymnastinnen aus Salzburg, Tirol, Oberösterreich und Wien nahmen an diesem Wettkampf teil.
Alle zeigten tolle Darbietungen.

Am Vormittag turnten unsere vier Minis das erste mal alleine vor Publikum und Jury. Sie meisterten ihre Übung hervorragend! Sarah Altenberger schnappte sich gleich die erste Goldmedaille des Tages. Bronze holte sich Mia Salchegger, knapp vor der vierten Lara Obermoser und der fünften Anna Plaickner. Toll gemacht Mädls!
In der Jugendwettkampfklasse wurde Marie Koutna sehr gute sechste.
Am Nachmittag holte unsere zweite Goldmedaille Helena Kössner, knapp vor der silbernen Katharina Herzog in der Kinderklasse 2.
In der Kinderklasse 1 gewann Bronze Tereza Koutna.
Das dritte Gold gewann in der Jugendklasse 3 Vanda Svancerova. Alica Battel wurde vierte.
Und zum vierten mal hieß es Gold für Lea Stöckl in der Jugendklasse 2. Lena Sommerbichler wurde vierte.
In der Jugendklasse 1 erreichte Clara Loitfellner den vierten und Magdalena Daum den fünften Platz.
Die letzte Medaille holte sich an diesem Tag Elisabeth Kaiserer. Sie gewann Bronze in der Juniorinnen Klasse 2.

Es war ein sehr schöner und erfolgreicher Wettkampf!
Gratulation an alle!

Text und Bilder: Sportunion Rauris
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.