25.05.2016, 18:18 Uhr

Rhythmische Gymnastik: Salzburger Landesmeisterschaften 2016 in der Sporthalle Alpenstraße

5 Landesmeistertitel für Rauris

Den ersten Landesmeistertitel holte sich gleich am Vormittag Mia Salchegger in der Mini Klasse. In der gleichen Kategorie gewann Sarah Altenberger Bronze, Lara Obermoser wurde vierte und Lea Thurner und Anna Plaickner ex equo siebente. Sie alle turnten hervorragend. Wir gratulieren unseren Minis zu ihrer ersten gelungenen Landesmeisterschaft!

In der Jugendwettkampfklasse erreichte Marie Koutna den sehr guten 5. Platz.

In der ersten Nachmittagskategorie Kinderklasse 2 holte sich Gold Helena Kössner knapp vor Katharina Herzog, die Silber gewann.

Die dritte Goldmedaille holte für Rauris Tereza Koutna in der Kinderklasse 1.

In der Jugendklasse 3 war es sehr spannend, auch hier konnten sich aber zwei Rauriserinnen durchsetzen. Alica Battel gewann Gold knapp vor der silbernen Vanda Svancerova.

Jugendklasse 2 dominierten diesmal die Salzburgerinnen. Lea Stöckl erreichte den 3. Platz.

Ebenso den 3. Platz erreichte Magdalena Daum in der Jugendklasse 1. Clara Loitfellner wurde vierte.

Bei den Juniorinnen wurde dritte Elisabeth Kaiserer und in der Elite Klasse wurde Landesmeisterin unsere Laura Prantner.

Wir gratulieren allen zu ihren Erfolgen. Es war rundum ein sehr netter und lustiger Wettkampf, das mitgereiste Publikum hat die Mädchen hervorragend unterschtützt!

Nun bereiten sich noch Magdalena Daum, Clara Loitfellner, Lena Sommerbichler und Lea Stöckl für die Österreichischen Staatsmeisterschaften, die am 4. - 5.6.2016 in Wiener Neustadt stattfinden, vor. Gebt nochmal Gas Mädels!!!


Text und Foto: Sportunion Rauris
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.