18.10.2016, 12:14 Uhr

Sechs Medaillen für den Brucker Verein "Karate Shotokan Lora"

BRUCK / SALZBURG. Der 2. Österreich-Nachwuchscup 2016, der Ende September in Salzburg stattfand, war für acht Sportler von "Karate Shotokan Lora" das erste Turnier nach den Sommerpause. Unter 310 Nennungen aus 22 österreichischen Vereinen holten sich die Mitglieder des Brucker Vereins insgesamt sechs Medaillen.

Gold gewannen:
Thomas Schmid (Kata U10 Male)
Doko Luan (Kata U18 Male)
Ruza Sluganovic (Kata U18 Female)

Silber holten sich die Teams
Schmid/Bytyqi/Luidol
Bijelic/Karajica/Sluganovic

Bronze ging an
Julian Luidol (Kata U10 Male)
Katarina Karajica(Kata U18).

Trainer Afrim Aliji freut sich über diesen erfolgreichen Saisonstart und gratuliert seinen Sportlern nochmals ganz herzlich.


Nachfolgend der Link zu den Erfolgen bei diesem Bewerb von Karate
Pinzgau/Saalfelden:

http://www.meinbezirk.at/pinzgau/sport/karate-oest...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.