18.04.2016, 13:08 Uhr

Stocksport: Mario Innerhofer gewinnt Alpencup

Mario Innerhofer präsentiert seine drei Triple-Pokale, die er heuer gewonnen hat. (Foto: Foto: Mario Innerhofer)
NIEDERNSILL (vor). Mario Innerhofer vom EV Mittersill holte sich zum 6. Mal den Alpencup mit einem neuen Punkterekord. Die letzten beiden Bewerbe im Alpencup gewann Mario Innerhofer mit 680,26 Punkten überlegen. Er sicherte sich damit auch die Gesamtwertung. Gesamtzweiter wurde Wolfgang Enzinger vom EV Stuhllfelden vor Manuel Wildhölzl vom EV Mittersill. Damit gelang Innerhofer das begehrte Triple: Winterlandesmeister, Sommerlandesmeister und Alpencupsieger 2016. Bei den Schülern siegte Franz Fischer aus Saalfelden. Jugendsieger wurde Tobias Bacher vom EV Stuhlfeldlen. Bei den Senioren war der Embacher Gerhard Schwab nicht zu schlagen. Johann Leo aus Rauris wurde Altsieger.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.