12.04.2016, 08:28 Uhr

Topleistungen in der Kletterhalle felsenfest

(Foto: Foto: Kletterhalle felsenfest)
SAALFELDEN. Am Samstag den 9. April 2016 fand in der Kletterhalle „felsenfest“ in Saalfelden der Salzburger Landescup statt. 53 Athleteninnen aus Salzburg und dem angrenzenden Tiroler Raum traten zum Kräftemessen an.
Die jungen Kletterer- und innen kämpften sich bewundernswert die anspruchs-
vollen Routen in schwindelnde Höhen, im Vorstieg bzw. Toprope. In einem packenden Finale trieben die Zuschauer die Athleteninnen zu Höchstleistungen. Die Pinzgauer Sieger waren: Tim Berger (ÖAV Tauernkraxxla), Martin Herzog (ÖTK Maria Alm), Ines Berger (ÖAV Tauernkraxxla) und Mark Triendl (ÖAV Saalfelden).

Zum wiederholten Male sorgten die Verantwortlichen der Kletterhalle „felsenfest“ für die Ausrichtung eines spannenden, spektakulären und interessanten Wettbewerbs.
Die Kletterhalle „felsenfest“ bietet für Anfänger wie Fortgeschrittene eine abwechslungsreiche Auswahl an Routen, die im Zuge des Wettbewerbs wieder neue Herausforderungen bereithält.
„felsenfest“ möchte alle herzlich einladen sich am 30. April 2016 zum Austria-Cup sowie die österr. Meisterschaft in der Halle einzufinden, wo wieder ein außergewöhnlicher Bewerb mitzuerleben ist. ( Beginn 9:00 Uhr / Finale ca. 14:30 Uhr)
www.felsenfest.cc

Text und Bild: Kletterhalle felsenfest
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.