23.03.2016, 11:53 Uhr

Gold für einen WC-Seatcleaner

Anne Heyers (Mitte) nimmt den Preis entgegen (Foto: Hagleitner)
ZELL AM SEE. Die Firma Hagleitner wurde für den XIBU senseSEATCLEANER mit dem Top hotel Star Award 2016 in Gold (Kategorie Non Food) ausgezeichnet. Dabei setzte sich Hagleitner gegen über 100 Zulieferer der Hotellerie durch. Das innovative Unternehmen für professionelle Hygiene ist bereits zum dritten Mal nach 2013 und 2014 unter den Preisträgern.

Das Magazin Top hotel zählt bereits seit über 30 Jahren zu den wichtigsten und renommiertesten Fachzeitschriften in Hotellerie und Gastronomie, was diese Auszeichnung umso wertvoller macht. Der Preis wurde von Anne Heyers (Hagleitner NWO) entgegengenommen.


XIBU sense Seatcleaner

Desinfektion bietet Sicherheit. Damit der WC-Besuch zum sorglosen Erlebnis wird, wurde von Hagleitner der XIBU sense Seatcleaner entwickelt: ein völlig neuartiger Spender zur WC-Brillen-Desinfektion. Der Anwender trägt den abgegebenen Desinfektionsschaum auf die WC-Brille auf, wo er tief in die Poren eindringt und gründlich und langanhaltend säubert. Der Schaum wird vom WC-Papier nicht aufgesogen und entfaltet daher erst auf der WC-Brille seine volle Wirkung. Er trocknet nicht nur rasch auf, sondern erzeugt auf der WC Brille einen Schutzfilm, der auch über längere Zeit wirkungsvoll für Desinfektion sorgt. Der berührungslos und wirtschaftlich arbeitende Spender überzeugt auch mit seinem modernen und ansprechenden Design – Ihre Gäste werden es Ihnen danken.

Text & Foto: Hagleitner
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.