20.05.2016, 13:37 Uhr

Internationales Austin Healey-Treffen im Grand Hotel

Beeindruckende Austin Healeys vor dem Grand Hotel (Foto: Privat)
ZELL AM SEE. Vom 13. bis 16. Mai trafen sich im Grand Hotel Zell am See 120 Austin Healeys zum Internationalen Austin Healey Pfingsttreffen.

42 Healeys kamen aus Österreich, 63 Healeys waren aus Deutschland angereist, 13 aus der Schweiz, 11 aus Italien und ein Healey-Fahrer reiste aus den Niederlanden in den Pinzgau.

Die Fahrer und ihre legendären Autos wurden vom Blechbläser-Quintett der Bürgermusik Zell am See empfangen. Bei gemeinsamen Ausfahrten in die Umgebung tauschten sich die Fahrer untereinander aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.