28.04.2016, 16:34 Uhr

Kooperation: Region Zell am See-Kaprun & Adler Pharma

Georg Segl (Obmann Zell am See-Kaprun Tourismus), Susana Niedan-Feichtinger (GF Adler Pharma) und Renate Ecker (GF Zell am See-Kaprun Tourismus). (Foto: Zell am See-Kaprun Tourismus)
ZELL AM SEE. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ generiert die Region Zell am See-Kaprun nicht nur starke Wirtschaftspartner im Ausland, sondern forciert ein Netzwerk mit regionalen Partnern vor Ort. Seit März 2016 existiert eine lokale Kooperation mit einem renommierten heimischen Familienunternehmen: Sie Wirtschaftskooperation mit Adler Pharma Zell am See. Diese umfasst die Verlinkung von Zell am See-Kaprun auf die Adler-Pharma-Webseite, einen gemeinsamen Auftritt in der österreichweit verbreiteten Firmenzeitung „Adler Aktuell“ sowie die Verteilung von Informationsmaterial der Region auf Pharma-Messen, um hier potentielle gesundheitsbewusste Gäste anzusprechen.

Obmann Georg Segl: "Passt perfekt zu unserer nachhaltigen Ausrichtung..."

Mag. Georg Segl, Obmann des Tourismusverbandes Zell am See, betont: „Uns ist es wichtig, dass wir neben internationalen Wirtschaftskooperationen auch die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen vorantreiben. Mit Adler Pharma haben wir einen Partner in der Region gefunden, der perfekt zur nachhaltigen Ausrichtung von Zell am See- Kaprun passt.“

GF Renate Ecker: "Synergien können genutzt werden"
„Zu Beginn des Jahres haben wir uns dem neuen Geschäftsfeld ,Alpine Gesundheitsregion im Salzburger Land' mit dem Fokus auf Prävention, Sport und Physiotherapie angeschlossen. Mit den qualitativ hochwertigen Produkten aus heimischer Produktion von Adler Pharma und den Unternehmensaktivitäten können hier Synergien genutzt werden“, ergänzt die Tourismusdirektorin von Zell am See- Kaprun, Mag. Renate Ecker.

GF Susana Niedan-Feichtinger: "Messe-Kontakte sollen aufmerksam werden..."

Auch die Geschäftsführung von Adler Pharma, Frau Mag. Susana Niedan-Feichtinger, freut sich: „Unsere Kontakte auf den Messen sollen aufmerksam auf die Region Zell am See-Kaprun werden.“

Text & Foto: Zell am See-Kaprun Tourismus
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.