28.07.2016, 11:50 Uhr

Wieder geöffnet: Spengler & Lackierer Gschwandtner

Laura, Maria, Wolfgang und Dominik Berger mit Verena Huber und Bürgermeister Peter Padourek (Foto: Privat)
ZELL AM SEE. Nach dem großen Brand im September 2015 wurde die Lackiererei Gschwandter wieder aufgebaut und vor kurzem neu eröffnet.

Der Betrieb ist mit einer neuen Wolf Kabine auf dem modernsten Stand der Technik im Bundesland Salzburg.

Dominik Berger führt die Firma in der dritten Generation. 1964 wurde die erste Kabine errichtet, wo die Einbrenntechnik möglich war.

Die Familie Berger dankte allen beteiligten Firmen durch die der Wiederaufbau möglich war, besonders der Firma Elmar Fitz, von der sie seit vielen Jahren mit Cromax Wasserlacken von Axalta beliefert wird.

In dem neuen Betrieb wird ein umfassender Service geboten:
- Abrechnen direkt mit der Versicherung
- Reparatur aller Fahrzeuge
- Innen- und Außenreinigung, sowie Polieren
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.