09.06.2016, 16:40 Uhr

Programm zur Almsommer-Eröffnung im Riedingtal

Der Schlierersee ist der Treffpunkt für die Eröffnung des Almsommers 2016.
Der Salzburger Lungau hat sich zum offiziellen Auftakt des Almsommers unter dem Motto „Von Wiesenblumen, Almkräutern und Hüttengeheimnissen" einige Besonderheiten einfallen lassen. Beim Wandern von Alm zu Alm entdecken Sie den Lungauer Almsommer von seiner schmackhaftesten Seite, denn überall laden die Senner und Almwirte mit hausgemachten Köstlichkeiten zum Verweilen ein.

Das Programm:

9.30 Uhr: Freies Musizieren von Alphorn- und Weisenbläsergruppen rund
um den Schlierersee; 10.30 Uhr: Festliche Eröffnung des Salzburger Almsommer
beim Naturparkhaus mit LR Josef Schwaiger, LR Hans Mayr, Bgm. Alfred Pfeifenberger, OB-Ferienregion Salzburger Lungau, Martin Sagmeister, Alexandra Meissnitzer (Weltmeisterin Ski Alpin), Leo Bauernberger, GF SalzburgerLand Tourismus. Moderator ist Herbert Gschwendtner, die musikalische Umrahmung nimmt die Trachtenmusikkapelle Zederhaus, sowie Alphorn- und Weisenbläser vor.
13 Uhr: Geführte Almsommer-Wanderungen zu den Themen „Almkräuter & Wiesenblumen“, „Gstanzln im Almsommer“ und „Lachyoga“; Kulinarische Schmankerl gibt's bei den Almhütten: Schliereralm, Königalm und Jakoberalm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.