08.04.2016, 14:48 Uhr

200 Jahre Salzburg bei Österreich

BAD HOFGASTEIN. Am 26. 04. findet in der Festalm in Bad Hofgastein um 18:16 Uhr zum "200 Jahre Salzburg bei Österreich" die Veranstaltung „Salzburg klingt – grenzenlos“ statt. Das Musikum St. Johann/Gastein hat alle musischen Schulen aus Bad Hofgastein eingeladen, um in einem großen Konzert gemeinsam zu singen und zu musizieren. Lieder und Musikstücke aus Salzburg und Bayern werden aus unterschiedlichen Kulturen und Epochen dieses Jubiläum zum Klingen bringen. Außerdem stellen neue Stücke das integrative Miteinander und Grenzüberschreitende in den Mittelpunkt. Der Chor der Volksschule, die „Singions , der Chor des BORG Bad Hofgastein, das Tanzstudio Petrova , Schüler/innen aus dem Geschichtsunterricht der Neuen Mittelschule Bad Hofgastein sowie verschiedenste Ensembles des Musikum St. Johann/Gastein gestalten ein sehr buntes Programm, das einen großen musikalischen Bogen vom traditionellen zum modernen Salzburg von heute spannt. Mehr als 200 Mitwirkende sorgen für einen sehr interessanten und vielversprechenden Konzertabend.

Der Eintritt bei dieser Veranstaltung ist frei !
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.