27.06.2016, 13:20 Uhr

Der Almsommer in Wagrain wurde stimmungsvoll eröffnet

Elias und Jakob aus St. Veit trafen Wagraini am Grafenberg.
Die Hüttenwirte vom Grafenberg und die Bergbahnen Wagrain luden zum Almsommerfest am Grafenberg ein. Während die Kinder beim Spielen in und um Wagraini's Grafenberg und beim Kinderschminken Spaß hatten, gab es für alle Besucher Livemusik zu hören. Auf der Hachau Alm sorgten das "Skilehrer-Trio" mit Volte Stubinger aus Kärnten und auf der Großunterbergalm die "Halsner Grab'n Musi" für lustige Unterhaltung. Wagraini freut sich den ganzen Sommer über auf Besucher, die auch mit der Seilbahn hinauffahren können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.