11.10.2016, 15:01 Uhr

Kirchtag in Eben 2016

Beim 39. traditionellen Ebener Kirchtag spielte sich wieder alles auf den Straßen ab.

EBEN (ms). Bereits zum 39. Mal luden die Ebener zum traditionellen Kirchtag: Fleischkrapfen von den Ebener ÖVP Frauen, Schaumrollen vom Bäck' oder an guat'n Kuchen beim Pfarrkaffee und das eine oder andere Bier, durfte an diesem sonnigen Tag natürlich auch nicht fehlen. Auch heuer zeigten sich die Marktfahrer und ortsansässigen Unternehmen wieder von ihrer besten Seite und präsentierten ihre Kirchtagsangebote. Auch für die Kinder standen viele Attraktionen bereit. Während sich die einen die leckeren Schaumrollen und mit Schokolade überzogenen Fruchtspieße schmecken ließen, nutzen die anderen die Gelegenheit auf einem Karussell eine Runde zu drehen. Eines der lustigsten Angebote an diesem Tag waren sicherlich die getrockneten Kuhfladen von Herbert Koller, der versuchte diese "Raritäten" aus dem Lungau in Eben unter's Volk zu bringen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.