04.06.2016, 12:37 Uhr

Ben Prestage usa - One Man Band live!

Wann? 12.06.2016 17:00 Uhr

Wo? Buttermilchalm, Lammertal 160, 5522 Lammertal AT
Lammertal: Buttermilchalm | BEN PRESTAGE

Sensational One-Man Band
– nominated for Independent Music Award –



In England ist man vernarrt in Bluesmusiker vom Schlage eines Seasick Steve und so war es fast selbstverständlich, dass man auf den kauzigen Ben Prestage dort inzwischen auch abfährt.
Ian Siegal jammte mit ihm und empfahl ihn mit dem Kompliment „best live show I´ve ever seen!“

Aufgewachsen ist Ben Prestage in einer seit Generationen musikalischen Familie. Sein Großvater brachte ihm die Klänge und die Kultur des Blues im Allgemeinen und von Mississippi im Besonderen bei. Später zog es Prestage nach Memphis, wo er ein Straßenmusiker auf der berühmten Beale Street wurde. Dort fand er auch die Idee für sein heute genutztes Drum-Kit. Er beobachtete Musiker, die Schlagzeug mit ihren Füßen spielten . Später fügte er seinem Instrumentarium auch noch ein Lowebow hinzu, eine von der One-Man-Band John Lowe aus einer Zigarrenkiste gebaute Gitarrenvariante. Die hat sowohl Bass- als auch Gitarrenseiten, die gleichzeitig und unabhängig von einander gespielt werden können.
Seine Songs vereinen mittlerweile nicht nur den Mississippiblues und den Swamp-Blues aus den Sümpfen Louisianas. 2006 wurde er bei der International Blues Challenge als einer der drei besten Performer ohne Plattenvertrag weltweit gefeiert. Mittlerweile gibt es im Internet fünf Alben des Bluesman.
Die letzte Studio-CD „One Crow Murder“ wurde als bestes Independent Bluesalbum des Jahres von einer Jury auserkoren in der neben Tom Waits auch Keith Richards saß.


Presse

„Die wichtigste Entdeckung des Bluesfests - Ben Prestage gastiert in der Ingolstädter Neuen Welt und setzt als One Man Band Maßstäbe . Am Ende des Konzerts geht man als Zuhörer vermutlich mit der Gewissheit nach Hause zum Glück doch dabei gewesen zu sein, als die bislang größte Entdeckung des Festivals 2012 auf der Bühne zu Werke ging. Besser gesagt: richtig loslegte, sein Instrumentarium bearbeitete, durch sein Programm preschte, seine Songs herausdrosch. Er ist die personifizierte Energie, die pure Dynamik, der Derwisch und gleichzeitig der Virtuose, seine Musik ist wild, ungestüm, in höchstem Maße lebendig, orientiert sich an den Wurzeln, ist gleichzeitig aber auch äußerst präzise und offen für alle Einflüsse…Vermutlich ist er als Live-Performer ein Naturtalent. Ben Prestage weiß ganz genau, wie man die Leute vor der Bühne mitreißt, mit einer exakt abgewogenen Mischung aus witziger Show und sehr viel künstlerischer Substanz …“ DK – Karl Leitner



Aktuelle CD: „Live At Will's Pub Orlando“ (2 CD – 2013)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.