12.05.2016, 17:34 Uhr

Farbenfroh für Rainbows

Die Schülerinnen des Elisabethinums St. Johann übergaben Spendenscheck in Höhe von 350 Euro an Frau Gitschtaler von Rainbows. (Foto: Elisabethinum St. Johann)
Im Zuge des Spendenaufrufes „Schülerinnen spenden Kreativität“ von „Licht ins Dunkel“ hat sich die 3AHL des Elisabethinums dazu entschlossen, für den Verein „Rainbows“ ein Plakat zu entwerfen, das in vielfältiger Weise und auf den verschiedensten Werbeträgern (z.B. Bus, digitalen Plakatwänden, etc.) genutzt werden kann. Dazu hat die 3 AHL des Elisabethinums die 3A der Neuen Volksschule St. Johann eingeladen, deren SchülerInnen dann fleißig gezeichnet haben. Diese Zeichnungen dienten als Grundlage für die graphische Gestaltung, und die Zeichenstunde nahm mit einer gemeinsamen Jause einen gemütlichen Ausklang.

Eier färben für Rainbows

Die 3AHL war aber nicht nur kreativ aktiv, sondern veranstaltete auch einen Aktionstag in Salzburg, wo selbst gefärbte Ostereier verkauft wurden. Der Erlös dieser Spendenaktion kommt natürlich dem Verein Rainbows zugute und alle Beteiligten freuen sich, dass am 18. April ein Spendenscheck in Höhe von 350 Euro an Frau Gitschtaler von Rainbows übergeben werden konnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.