08.07.2016, 10:10 Uhr

Kennzeichen von zwei Motorfahrrädern abgenommen

Die Landesverkehrsabteilung führte technische Verkehrskontrollen auf der Katschberg Bundesstraße durch. Dabei wurden zwei Kennzeichen von Motorfahrrädern an Ort und Stelle abgenommen. Bei einem Motorfahrrad. ergab die Schallpegelmessung einen Wert von über 110 dB. Anstatt eines Auspuffschalldämpfers montierte der Lenker nur zwei hohle Rohre am Moped.
Ein anderes Motorfahrrad erreichte am mobilen Rollenprüfstand eine Geschwindigkeit von 80 km/h anstatt der erlaubten 45 km/h.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.