17.03.2016, 11:40 Uhr

Neue ÖBB Angertalbrücke bald nutzbar…

BAD HOFGASTEIN (rau). Nach einem fast zehnjährigen Rechtstreit soll im Sommer 2016 endlich die Züge über die neue Bad hofgasteiner Angertalbrücke fahren. Nachdem im Jahre 2006 mit dem Bau der Betonbrücke begonnen wurde, entfachte sich ein großer Konflikt zwischen Lokalpolitik, Anrainern, ÖBB, Landesumweltanwaltschaft, der sogar bis zum Höchstgericht führte und 2008 einen Baustopp zur Folge hatte.
Das damals vom Umweltanwalt eingeklagte Umweltverfahren ist nun fast abgeschlossen und es ist noch heuer eine Genehmigung in Aussicht, da vom Verkehrsministerium bereits ein positiver Bescheid ausgestellt wurde. An der fertigen 7 Mio. Euro teuren Brücke, die derzeit nur von Fußgängern genutzt werden kann, fehlen nur noch die Geleise und der Anschluss an die bestehende Tauernbahnstrecke. Die parallel verlaufende, historische eiserne Angertalbrücke aus dem Jahre 1905 hat dann endgültig ausgedient.

Foto: Konrad Rauscher

Bald sollen nach den jahrelangen Rechtsstreit endlich Züge über die neue Angertalbrücke fahren.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.