10.04.2016, 12:45 Uhr

Sonderausstellung im Waggerl Haus in Wagrain

WAGRAIN (jb). Am 22. Mai beginnt die Sonderausstellung "Innengrenzen zu Ritter Koch-Sternfeld". Der große Sohn Wagrains, Joseph Ernst Ritter von Koch-Sternfeld war Mitglieder der Münchner Akademie, leitete den Bau der Straße von Ried im Innkreis nach Salzburg und war der Herausgeber der "Zeitschrift für Geschichte, Geografie und Topografie von Bayern". Nach ihm sind Straßen in Salzburg, Berchtesgaden und Tittmoning benannt worden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.