17.06.2016, 11:58 Uhr

ÖVP Großarl unter neuer Führung

Die Großarlerin Regina Seer ist Mutter von drei Kindern und Obfrau der ÖVP Frauen. (Foto: ÖVP)
Regina Seer ist neue Parteiobfrau der Großarler Volkspartei. Sie löst den langjährigen (acht Jahre) Obmann Ambros Hettegger ab. Ihr zur Seite stehen als Finanzprüfer Bernhard Neumayr und Andreas Kreer, als Finanzreferent Johann Ganschitter, die Geschäftsführung wurde Josef Ebner übertragen. Matthias Laireiter und Bürgermeister Johann Rohrmoser fungieren künftig als Stellvertreter der Parteiobfrau. „Ich freue mich auf meine künftige Aufgabe im Team der Volkspartei Großarl und werde alles daran setzen, einen wertvollen Beitrag für unsere Bürgerinnen und Bürger zu leisten“, so Regina Seer in einer ersten Stellungnahme.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.