30.03.2016, 14:41 Uhr

Drei Vizelandesmeister: Pongauer Kletterer bei Jugend-LM in Hallein stark

Julian Wirth boulderte sich zum Vizelandesmeister. (Foto: Werner Hönlinger)
HALLEIN (aho). Etliche junge Kletter-Athleten vertraten den Pongau bei der Jugend-Landesmeisterschaft im Bouldern in Hallein. Vier von ihnen konnten ihre starken Leistungen sogar mit dem Vizelandesmeistertitel krönen.
Bis zu 13 Boulderprobleme galt es in 2,5 Stunden zu lösen. Unter insgesamt 62 Teilnehmern landeten Kilian Kappacher (U12), Julian Wirth (U14) und Fabio Goller (U16) jeweils auf dem zweiten Rang (alle AV Pongau). Ebenso Vizelandesmeisterin wurde Kaya Hafner (U10, AV Werfen). Auf das Podest schaffte es auch Larissa Tautermann als Dritte (U12, AV Werfen).
Lea Kappacher (5./U10) und Lisa Felzmann (4./U12) platzierten sich im guten Mittelfeld. Teresa Huber (11./U14) konnte bei ihrem ersten Antreten wertvolle Erfahrungen sammeln (alle AV Pongau).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.