26.07.2016, 08:18 Uhr

Großer Erfolg beim Nationalen Dressurturnier mit Salzburger Landesmeisterschaft im Reitclub Gastein

BAD GASTEIN (rau).Der Reitclub Gastein konnte sich über ein überaus großes Teilnehmerfeld beim Nationalen Dressurturnier, in dessen Rahmen auch die Salzburger Landesmeisterschaften der Dressur ausgetragen werden, freuen.Ca. 130 Pferde aus ganz Österreich und dem benachbarten Ausland fanden den Weg nach Bad Gastein und gingen in 22 verschiedene Bewerben an den Start. Bei ausgezeichneten Wetterverhältnissen wurden insgesamt wurden 318 Starts in 22 Bewerben abgewickelt. Neben den Bewerben zur Salzburger Landesmeisterschaft standen auch Teilbewerbe zur Salzburger Jugend-Sommercup, dem Audi Landescup und ein Hotel Wetzlgut Cup auf dem Programm. Auch in den Bewerben zur Salzburger Landesmeisterschaft in den Klassen Jugend, Junioren/Young Rider und Allgemeine Klassen wurde in spannenden Wettkämpfen an 2 Tagen um den Sieg gekämpft. Die Siegerinnen: Allgemeine Klasse – Vera Mühlbacher auf dem Pferd Limoncino für Reitclub Zell am See,Junioren/Young Rider - Anna Schoßleitner auf Royal Champ vom URG Mattsee und Jugend Katharina Grill auf Milkyway vom RC Doktorbauer.

Foto: Istvan Lehoczky

v.l.n.re: Vera Mühlbacher, Martin Petrousek f.d Salzburger Pferdesportverband, Anna Schoßleitner,
Frau Michaela Hutter, Dressurreferentin von Salzburg, Katharina Grill und Ing.Mag. Heinz Neumayer, Obmann Reitclub Gastein
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.