09.05.2016, 06:35 Uhr

Husqvarna Cup Austria im Rahmen des „Saglerfestes“ in Flachau.

Die Sieger beim 5. Flachauer Waldbauerncup

Hervorragende Leistungen gab es bei den beiden Cup`s im Rahmen des „Saglerfestes“.

Flachau (ga). Der Samstag begann bereits um 09:30 Uhr mit dem hochklassigen und spannendem Husqvarna Cup Austria und mit dem 5. Flachauer Waldbauerncup. Beide Bewerbe zeigten das große Können aller Teilnehmer. Schnelligkeit, Sicherheit und Genauigkeit, sowie sicheres Verhalten zählten zu den Kriterien im Husqvarna Cup und beim 5. Flachauer Waldbauerncup. Den Husqvarna Cup gewann Johannes Koch aus Kärnten, vor Harald Umgeher (Niederöstrreich) und Robert Leichtfried (Niederösterreich). Den 5. Flachauer Waldbauerncup, mit den Disziplinen Fallkerb, Beissen, Schätzen und Durchhacken gewann das Team 5 „Grub“ Manfred und Seiwald Franz, vor Team 4 Schneider Adam, Holzmann Christian und Team 1 Gindl Felix und Warter Philipp.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.