13.06.2016, 13:42 Uhr

Mit Lamas die Landschaft kennenlernen

Die, aus den südamerikanischen Anden stammenden, Tiere sind für alpine Wanderungen gut geeignet. (Foto: Samuel Engel)
Lamas erfreuen sich auch auf Pongauer Weiden immer größerer Beliebtheit. Auch Trekking-Touren werden gerne Angeboten. Dabei sind diese kuriosen anmutenden Ausflüge nicht nur was für Urlauber. Auch die Pongauer können auf diesen Touren ihre Landschaft aus neuen Blickwinkeln kennenlernen. Auch in der Sonnenterrasse haben Lamas eine neue Heimat gefunden haben. Zusammen mit Peter Reichholf aus St. Veit und begleitet von den bepackte Tier lernen Wanderer auch die interessanten Charaktereigenschaften dieser „exotischen“ Tiere kennen. Infos: www.reichholf.com.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.