29.06.2016, 10:19 Uhr

Pongauer Sportkletterkids erzielen starke Ergebnisse beim Salzburgcup

Werner Hönlinger, Hauser Pichler (Betreuer AV Werfen), Larissa Tautermann, Julian Wirth, Kaya Hafner, Kilian Kappacher, Lea-Catherina Kappacher und Papa Kappacher (v.l.). (Foto: Hafner)
In der Sporthalle Kaprun fand der vorerst letzte Salzburgcup und die Landesmeisterschaft in der Disziplin Lead statt. Larissa Tautermann (AV Werfen) holte sich den Sieg in der Klasse Kinder/U12 und rutschte in der Gesamtwertung auf Platz zwei vor. Da Thomas Podolan – der Sieger von Cup 1 und 2 – nicht startete, konnte sich Julian Wirth (AV Pongau) mit seinem Sieg auch den ersten Platz in der Gesamtwertung U14 holen.
Kilian Kappacher (AV Pongau) erkämpfte sich mit einem zweiten Platz Rang drei in der Gesamtwertung.
Kaya Hafner (AV Werfen) scheiterte am 3. Top nach "Zeit-aus" und landete vor der fünftplatzierten Lea-Catherina Kappacher (AV Pongau) auf Rang 4. Damit holte sie in der Gesamtwertung Rang drei.
Sophia Proy (AV Werfen) belegte Platz sechs.

Die Wettkampfleitung wählte drei Routen mit ansteigender Problematik, damit auch die schwächeren bis zum Schluß im Bewerb blieben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.