19.07.2016, 15:35 Uhr

Radstadt feiert Tenniserfolge: Nachwuchstalent Neumayr gewinnt zwei Turniere, Herren-Team schafft Aufstieg

Lukas Neumayer holte einen Einzel- und einen Doppel-Turniersieg. (Foto: Neumayer)
RADSTADT (ga, aho). Radstadts Tennis-Herren rund um Mannschaftsführer Harald Neumayer schafften den Aufstieg in die Landesliga A, die höchste Salzburger Spielklasse. Das Relegationsspiel konnte der TC Radstadt vor eigenem Publikum gegen den TC Anif nach 6 Einzel- und 3 Doppelbewerben mit 5:4 gewinnen.

Neumayer auf Erfolgskurs

Das große Nachwuchstalent des TC Radstadt, Lukas Neumayer, eilt indes weiter von einem Erfolg zum nächsten. In Oberpullendorf hat er sein zweites Tennis Europe Turnier gewonnen.
Nach dem Sieg in Kroatien (Kat. III) konnte er diesmal sogar ein Turnier der Kategorie II für sich entscheiden. Mit sehr gutem Spiel und starker, kämpferischer Leistung im gesamten Bewerb schlug er im Finale den Ungar Dominik Buzonics mit 6:3, 4:6, 6:4. Im Doppel landete er mit seinem Partner Marco Andrejic auf Rang zwei.
Beim nächsten Turnier in Fürstenfeld (ebenfalls Kat. II) holte Lukas Neumayer mit seinem schwedischen Partner Adam Heinonen sogar den Titel im Doppel. Im Einzel kam diesmal das Aus im Halbfinale.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.