03.07.2016, 19:45 Uhr

Besucheransturm auf 1. Gastuna-Regionalmesse

GASTEIN (rau).Zum ersten Mal öffnete die "GASTUNA: die Erste Gasteinertaler Regionalmesse" mit einem großen Besucherandrang am Wochenende ihre Pforten. Als Wanderveranstaltung wird die GASTUNA jährlich in einem der drei Gasteiner Orte ihre Zelte aufschlagen. Den Start machte Bad Hofgastein, wo rund 100 Aussteller aus dem Gasteinertal ihre Waren und Dienstleistungen in der Alpenarena und im Kursaal präsentierten. Gekrönt von mehreren Modeschauen und der Verlosung der Hauptpreise des Gasteiner Glückslos-Gewinnspiels bot die GASTUNA für alt und jung etwas: Handwerk, Kulinarik, Mode, Sport, Musik und vieles mehr! Über den Hauptpreis ein Peugeot Ion Elektroauto für ein Jahr freute sich Steffi Berger aus Bad Hofgastein. Der Wirtschaftsverein „EIN GASTEIN“ wurde im März 2015 von einer Gruppe engagierter Unternehmerinnen und Unternehmer aus allen drei Gasteiner Gemeinden gegründet. Geschäftsführer Klaus Horvat-Unterdorfer:“Wir verstehen uns als wirtschaftliches Bindeglied und zentraler Knotenpunkt, als Impulsgeber und Synergienaufzeiger, als interkommunales, unparteiliches und überregionales Netzwerk, welches die Herausforderung angenommen hat, um Verantwortung für eine nachhaltige regionale Entwicklung zu übernehmen.“
1
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.