17.10.2016, 07:08 Uhr

Hairfactory 75 wurde in Radstadt eröffnet.

Nina, Chefin Silke, Ernie - das Team der Hairfactory 75 in Radstadt

Dort wo einst Radstadts Friseurlegende Heini Polak wirkte wurde wieder ein Friseursalon in Radstadt Schernbergstrasse am Wochenende feierlich eingeweiht.

Radstadt (ga). Sehr gelungen wurde der neue Friseursalon umgebaut und modernst eingerichtet. Am letzten Sonntag war es soweit, die neue Hairfactory 75, der neue Friseursalon, wurde den interessierten Kundinnen/Kunden, vorgestellt. „Wir sind für alle da, für die Kids, Damen und Herren, wir wollen dass die KundenInnen kommen und als Freunde gehen. Die Hairfactory solle eine Haar-Verwöhn-Oase für die Kundinnen und Kunden sein. Mein Team Ernie, Nina und Ich werden uns dafür sehr bemühen“, sagte mit Freude die weithin bekannte Chefin Silke. Im Rahmen der Eröffnung bzw. des "Kennenlernentages" letzten Sonntag gab es bei Oktoberfeststimmung, Brezen, Weißwurst und Bier auch eine Live Bodypainting Show von Ludwig Decarli. „Ein zufriedener Kunde ist für uns oberstes Gebot“, fügte die engagierte Chefin Silke noch hinzu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.