24.06.2016, 11:11 Uhr

HAK St. Johann briliert beim Digital Day

Fünf St. Johanner HAK-Schüler freuen sich über das Digital Day-Zertifikat. (Foto: HAK St. Johann)
Mehr als 2.000 Schüler nahmen dieses Jahr am Digital Day, der österreichweit an vielen Handelsakademien stattfand, teil. Sie mussten dabei Anforderungen in den Bereichen Excel, Access und Textverarbeitung bewältigen.
Schulsieger der HAK St. Johann wurde Daniel Bachl, der damit unter den besten zwei Prozent aller Teilnehmer österreichweit lag. Unter den besten fünf Prozent zählte Christian Leyerer. Weitere fünf St. Johanner Schüler konnten die begehrten Digital Day-Zertifikate erhalten. Auch das Gesamtergebnis der Schule kann sich sehen lassen: In allen geprüften Teilbereichen liegt die Handelsakademie St. Johann über dem Mittelwert des Bundesschnitts.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.