15.06.2016, 22:49 Uhr

Positive Kernkapitalquote als solides Fundament

Dir. Alexander Schwaighofer, Obmann Hubert Hettegger, AR-Vorsitzender Gerhard Aigner und Bgm. Andreas Haitzer genossen die Kabarett-Hits von Peter Blaikner. (Foto: Foto: Raika)

Positive Bilanz bei der Generalversammlung der Raiffeisenbank der Sonnenterrassengemeinden.

PONGAU (ap). Bei der Generalversammlung der Raiffeisenbank St.Veit-Schwarzach-Goldegg im Hotel Post berichteten die verantwortlichen Funktionäre und Geschäftsleiter den Mitgliedern über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015.
So konnten sowohl die Kundeneinlagen als auch die Ausleihungen an Kunden abermals gesteigert werden. Die Raiffeisenbank weist eine Kernkapitalquote von über 17 Prozent aus und steht somit auf einem sehr soliden Fundament.
Für ein heiteres Rahmenprogramm mit musikalischen Einlagen sorgte Peter Blaikner mit seinem Kabarett „Wos sogga?“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.