11.05.2016, 09:36 Uhr

Ein mörderisches Wochenende in Rekawinkel

Der perfekte Mord und die Schauspieler so nah am Publikum machten den Abend unvergesslich mit Andrea Ostermann als Sandra Rudolf, Tina Janecek als Vera Schöllinger, Gina Christof als Sonja, Produzent Manuel Celeda, Henric Wietheger als Tom Stutzer, und Julia Karmel als Iris Wechter.
Am 6.und 7. Mai wurde im Gasthaus Mayer Mord in 5 Gängen unter der Devise "The Show must go on" serviert. Einem raffiniert mörderisch und witzigen Schauspiel folgte das Publikum, um am Ende der Handlung den Täter herauszufinden, was den Hobby Detektiven jedoch nicht so einfach gemacht wurde. Die Schauspieler Gruppe um Manuel Celeda bezog das Publikum im Saal in die Handlung mit ein und sparte nicht mit Dramatik und Turbulenz. Dazwischen wurde in 5 Gängen ein exklusives Menü serviert. Der perfekte Mord und die Schauspieler so nah am Publikum machten den Abend sehr sehenswert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.