19.06.2016, 15:44 Uhr

Trilogie der Sommerfrische im Steinbruch Dambach

Opulent stellt sich die "Trilogie der Sommerfrische" des Theaterensembles Purkersdorf dar. Eine Kömödie des 18.Jahrhunderts, in der es wie heute um Geld, Liebe und Eitelkeiten geht.
Ein Blick hinter die Kulissen des Theater Purkersdorf. Es ist wieder soweit. Das Theater Purkerdorf startete am 17.6 mit der Komödie "Trilogie der Sommerfrische". Ein opulentes Schauspiel von Carlo Goldoni, 1761 geschrieben. Es ist die elfte Sommerproduktion des Theater Purkersdorf und wieder vor der romantischen Kulisse des Steinbruch Dambach. Schon einige Monate vor der Premiere begannen die Vorbereitungen für das Stück. Sehr schön inszeniert von Regisseur Manfred Cambruzzi und Willfried Kovarnik. Das Schauspiel besticht optisch durch die aufwändigen Kostüme des Verleihs Lambert Hofer. Aber was wäre ein Theater ohne leidenschaftliche Hobbyschneiderin. Traude Eibner ,"die gute Seele" des Theater-Teams, hat etliche Kostüme genäht oder geändert und ist auch für Perücken und Requisiten zuständig. In der heutigen Zeit undenkbar, sich noch so zu kleiden, es muss eine Tortur für die Frauen gewesen sein, meinte Hanni Weiss Darstellerin der Constanza und in einem weiten Kleid mit Reifrock eingeschnürt, es ist nicht einmal möglich, allein auf´s Klo zu gehn. Die Damen ihrer Zeit waren damit immer auf fremde Hilfe angewiesen - vor allem aber war es sehr unbequem. Es dauert einige Zeit, bis die Darsteller fertig geschminkt und angekleidet sind. Im Theater-Dorf der Schauspieler aber ist alles minutiös vorbereitet. Danach tauchen die Darsteller auf der Bühne ins 18. Jahrhundert ein und alles funktioniert wie selbstverständlich. Die Darsteller, das Licht, die Musik- alles wird eins vor den Augen der Zuschauer, die erkennen werden, dass es damals wie heute im Leben um Geld, Liebe und Eitelkeiten geht. Und das wird am Ende des Theaterstücks im Steinbruch Dambach mit einem netten Feuerwerk besiegelt.

Vorstellungstermine:
jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag
23., 24. und 25. Juni
30. Juni, 01. und 02. Juli
07., 08. und 09. Juli
Einlass: 19:30, Beginn: 20:30

Mehr Infos unter:
http://www.theater-purkersdorf.at/programm/trilogi...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.