15.03.2016, 08:50 Uhr

FF Tullnerbach im Einsatz: Katze auf 9 Metern Höhe

(Foto: FF Tullnerbach)
TULLNERBACH (red). Am 10. März 2016 wurde die FF-Tullnerbach am Nachmittag zu einer Tierrettung in die Norbertinumstraße in der Nähe des Steinbruches gerufen.

Ein Mann der seine Katze schon seit einigen Tagen vermisste fand diese am o.a. Einsatzort in 9 Metern Höhe auf einem Baum vor.
Nach Eintreffen der FF-Tullnerbach wurde die Katze mittels Leiter durch FM Patrick Rasch vom Baum gerettet und dem überglücklichen Besitzer übergeben.

Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden und die Mannschaft wieder ins FF-Haus einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.