02.05.2016, 09:12 Uhr

Gastgartensaison in Gablitz ist eröffnet

(Foto: privat)
GABLITZ (red). Rechtzeitig zum 1. Mai Wochenende ist auch das Frühlingswetter zurück und nicht nur in der Wienerwaldgemeinde Gablitz warten ab sofort gemütliche Gastgärten auf ihre Besucher.
Bürgermeister Michael Cech läutete die Gastgartensaison im kastanienbeschatteten Garten des Gablitzerhofes ein. Patron Christian Linko hat für seine Gäste nicht nur wieder eine neue Karte, er verwöhnt weiter mit der Mischung aus beliebten Klassikern bis zu eigenen Kreationen. Besonders wichtig sind ihm dabei regionale Lebensmittel wie das Tullnerfelder Schwein.
Michael Cech: "Ein Besuch in Gablitz ist wie eine kulinarische Weltreise, von den klassischen Gasthäusern über Asiatisch, Griechisch, Italienisch bis zur Thai Küche. Jeden Tag der Woche in ein anderes Restaurant, das ist bei uns kein Problem."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.