20.09.2016, 16:46 Uhr

Gemeinsame Fahrzeugsegnung der FF Steinbach und FF Mauerbach

Ehrengäste mit Fahrzeugpatinnen und Feuerwehrkommandanten (Foto: FFSteinbach/Hutter)
MAUERBACH. Am vergangenen Samstag fand erstmals eine gemeinsame Fahrzeugsegnung der beiden Mauerbacher Feuerwehren statt. Die FF Steinbach und die FF Mauerbach hatten sich – unterstützt durch die Marktgemeinde Mauerbach – an einer zentralen Ankaufsaktion des NÖ Landesfeuerwehrverbandes beteiligt und je ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) beschafft.

Vielseitig im Einsatz

Die neuen Mannschaftsfahrzeuge sind vielseitig einsetzbar: Sie werden für Versorgungsfahrten herangezogen, dienen der Feuerwehrjugend als Transportmittel und können als mobile Einsatzleitung verwendet werden.


Prominente Festredner

Die Festredner, allen voran Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner betonten die Wichtigkeit der Freiwilligen Feuerwehren für die Sicherheit in den NÖ Gemeinden. Ein besonders wichtiger Faktor ist dabei die Nachwuchsarbeit in den Feuerwehrjugendgruppen. Die zahlreichen Fahrten zu Bewerben aber auch Ausflüge können mit den neuen Mannschaftstransportfahrzeugen nun sicher durchgeführt werden.

Feuerwehrkurat Wolfgang Aumann führte anschließend die Segnung der Fahrzeuge durch. Für das Mannschaftstransportfahrzeug der FF Steinbach hat Andrea Graf die Patenschaft übernommen, für jenes des FF Mauerbach Manuela Bannauer.

Zeichen für gute Zusammenarbeit

Im Rahmen der feierlichen Segnung betonten die beiden Feuerwehrkommandanten, Harald Pollak und Dominik Kerschbaumer die gute Zusammenarbeit zwischen den Wehren, die sich nicht zuletzt in der gemeinsamen Fahrzeugsegnung zeigt. Sie nutzten auch die Gelegenheit sich bei Bürgermeister Peter Buchner, stellvertretend für die gesamte Gemeindeführung für die finanzielle Unterstützung zu bedanken.

Als höchste Auszeichnung des NÖ Landesfeuerwehrverbandes für Privatpersonen wurden
Bürgermeister Peter Buchner
Andreas Graf
Alfred Hinterndorfer
Karl Lenek jun.
Gerhard Lettl
Martin Wlacil
die Florianiplakette verliehen.

Weiters erhielten
Dominik Wallner (FF Mauerbach) das Verdienstzeichen 3. Klasse Bronze des NÖ LFV
Karl Weber (FF Steinbach) die Verdienstmedaille 2. Klasse in Silber des NÖ LFV
Helmut Raab (FF Mauerbach) das Ehrenzeichen für 60 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.