28.04.2016, 09:19 Uhr

Hochwasserschutz: FF Purkersdorf bildete sich fort

(Foto: FF Purkersdorf)
PURKERSDORF (red). Abschnittssachbearbeiter für Wasserdienst Walter Stamminger hat zu einer Fortbildung zur FF Steinbach eingeladen. Seitens der FF Purkersdorf nahmen 5 Kameraden diese Einladung gerne an.
Neben einem theoretischen Vortrag über Erkennen von Gefahren, deren Prävention aber auch der Grenzen im Zusammenhang mit Hochwasser, wurden verschiedene Möglichkeiten zum Schutz gegen Wasser praktisch aufgebaut. Dabei wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass Maßnahmen behandelt wurden, die von jeder Feuerwehr und sogar von jeder Privatperson durchgeführt werden können.
Sandsäcke, von der richtigen Befüllung, über die wirkvollste Einbringung bis zu den Einsatzgrenzen solcher Maßnahmen, nahmen eine zentrale Rolle ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.