20.06.2016, 13:21 Uhr

Keine Sommerpause beim Purkersdorfer Tennisclub

Fußballprofi Stefan Maierhofer spielte auch schon bei einem Benefizturnier in Purkersdorf. (Foto: Archiv)
PURKERSDORF. Tennisschule, Nachwuchsförderung, Clubturniere, Grillende und Meisterschaftsmannschaften – der TC Purkersdorf will seinen Clubmitgliedern mehr als nur eine Anlage bieten. Die Meisterschaft wird nächste Woche in die Sommerpause gehen, doch der Betrieb am Tennisplatz läuft weiter. Die Tennisschule Rene Lackner bietet in Purkersdorf am Anfang und Ende der Ferien Tenniscamps von Montag bis Freitag an.
Clubmitglieder können auch während des Jahres vom Training von Lackner und seinem Team (Hanna Theuer, Felix Frühwirth und Mladen Bogdanovic) profitieren. So sollen in Purkersdorf weitere gute Tennisspieler ausgebildet und Erfolge erspielt werden. Seit mittlerweile 42 Jahren geht der TC Purkersdorf diesen #+Weg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.