20.05.2016, 08:55 Uhr

17-jähriges Mädchen in Lechaschau sexuell belästigt

Symbolfoto (Foto: Haun)
LECHASCHAU. Die Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten. Der Unbekannte hat Donnerstagabend ein 17-jähriges Mädchen in Lechaschau sexuell belästigt. Gegen 18 Uhr sprach der Mann das Mädchen aus einem parkenden Auto im Pfarrsweg heraus an und fragte sie nach ihrer Adresse. Als das Mädchen anhielt fing der Mann an vor ihr zu onanieren.
Der Täter ist etwa 25 bis 30 Jahre alt, hatte schwarze Haare, einen schwarzen ca. 5 Millimeter langen Vollbart und trug ein grau-blau-weiß gestreiftes Sweatshirt. Er sprach ausländischen Akzent und war mit einem silbernen Auto unterwegs. Automarke und Kennzeichen sind unbekannt. Die PI Reutte (Tel. 059133 7150) bittet um zweckdienliche Hinweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.