17.03.2016, 08:27 Uhr

Außerferner Bibliothekarinnen beim Regionaltreffen

(Foto: Keller)
AUSSERFERN. Leiterinnen und Mitarbeiterinnen der meisten Außerferner Büchereien konnte Büchereileiterin Cilli Ledl zum diesjährigen Regionaltreffen in der Bücherei Vils begrüßen. Mit Monika Heinzle vom Diözesanen Bibliotheksreferat und Dr. Susanne Halhammer von der Universitäts-und Landesbibliothek wurden aktuelle Themen besprochen wie die Zusammenarbeit Schulbibliothek – Öffentliche Bibliothek, E-Book Mediathek Tirol, neue Subventionsrichtlinien, Trägerschaftsvereinbarungen u.a.
Schulbibliothekarin Kathrin Wagner stellte eindrucksvoll das Lesepatenprojekt, das es seit fünf Jahren an der Volksschule Vils gibt, vor.
Bei einer gemütlichen Kaffeejause, serviert vom Vilser Büchereiteam, kam es dann zu einem regen Erfahrungs- und Gedankenaustausch unter den durchwegs ehrenamtlich tätigen Bibliothekarinnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.