04.07.2016, 00:56 Uhr

Bald schon bin ich Pensionist

Direktor Ferdinand Sprenger in seiner neuen Gartenliege im Schatten des noch etwas kleinen Kirschbaumes

Direktor Ferdinand Sprenger geht in den Ruhestand

Reutte (hev). 20 Jahre lang war Ferdinand Sprenger Leiter der Volksschule Reutte. Mit Menschlichkeit, großer Sorgfalt und Geschick lenkte er als Direktor das Ruder der multikulturellen Großschule. Mit Ende des Schuljahres geht er nun in den wohlverdienten Ruhestand. Die Lehrerschaft der VS-Reutte bereitete ihrem beliebten Direktor ein Abschiedsfest, bei dem er so einiges über sich ergehen lassen musste.
Der scheidende Direktor, der für jeden Scherz zu haben ist, war von den Darbietungen des Lehrerkollegiums sichtlich gerührt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.024
Maria Mifka aus Telfs | 18.07.2016 | 14:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.