15.09.2016, 10:41 Uhr

Einen Kaffee mit Reparatur, bitte! 8. Repair Café in Höfen

Reparieren statt wegwerfen ist die Devise beim Repair Café. (Foto: Archiv)
HÖFEN. Das Repair Café Außerfern organisiert am Samstag, den 24. September, bereits das 8. Treffen in Höfen in der Hahnenkammhalle. Von 13 bis 17 Uhr stehen ehrenamtliche Fachleute wie Elektriker, Näherinnen und Fahrradmechaniker mit Rat und Tat zur Verfügung, um gemeinsam defekte Gegenstände wieder in Stand zu setzen. Repariert wird alles, was leicht transportiert werden kann, wie Toaster, Lampen, Föhn, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug und vieles mehr. Offensichtliche Ersatzteile wie z.B. neuen Reißverschluss bitte mitnehmen. Die Unterstützung und Beratung ist kostenlos - freiwillige Spenden sind natürlich sehr willkommen. Und wenn Sie nichts zum reparieren haben, dann trinken Sie einfach gemütlich einen Kaffee oder Tee - es ist ja schließlich ein Reparatur Café.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.