11.08.2016, 15:24 Uhr

Emma und Johann Rauch feierten Ihre Diamantene Hochzeit

Emma und Johann Rauch feierten ihre Diamantene Hochzeit. Bgm. Martin Hohenegg gratulierte. (Foto: BH Reutte)
EHRWALD. Das Fest der Diamantenen Hochzeit feierten vor kurzem Emma und Johann Rauch aus Ehrwald.

Johann stammt aus Ginzling, Emma aus Fügen; die beiden Zillertaler haben in Ginzling geheiratet. 1959 kamen die beiden nach Rinnen, wo sie das Alpenvereinshaus bewirtschafteten. 1975 übernahmen sie den Campingplatz Lauth in Ehrwald, 1990 übernahm die Familie Rauch die Ehrwalder Alm. In Ginzling war Johann 18 Jahre lang bei Feuerwehr und Musik und 6 Jahre auch bei den Schuhplattlern. Für solche Hobbys war dann im Außerfern neben dem Gastgewerbe keine Zeit mehr. Die Ehrwalder Alm hat zwischenzeitlich der Sohn übernommen, die beiden haben sich vor zwei Jahren aus dem Gastgewerbe verabschiedet. Eine Leidenschaft von Johann war immer auch die Jagd; ein gemütliches Jagdzimmer mit einem starken Ier Hirsch und vielen anderen Trophäen zeugt von manchem Weidmannsheil. Emma hat immer im Gastgewerbe mitgearbeitet und sich um die Familie gekümmert; die beiden haben drei Töchter und einen Sohn und inzwischen bereits sieben Enkel und fünf Urenkel. Über Frage, wie man es schafft, so lange zusammenzubleiben sagt Emma, „darüber studiere ich schon sehr lange und ich weiß immer noch nicht, was ich dazu sagen soll“.

Zum Fest der Diamantenen Hochzeit konnten nunmehr Bezirkshauptfrau-Stellvertreter Mag. Konrad Geisler und Bürgermeister Martin Hohenegg aus Ehrwald gratulieren und das Ehrengeschenk des Landes Tirol überbringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.