19.09.2016, 09:24 Uhr

Graffiti-Kunst am Heiterwanger See

Wann? 20.09.2016 10:00 Uhr

Wo? Heiterwanger See, Heiterwang AT
Felix Rea aus Reutte - Graffiti-Künstler (Foto: Veranstalter)
Heiterwang: Heiterwanger See | HEITERWANG. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet auch heuer wieder ein Bildhauersymposium am Heiterwanger See statt. Die "Lake Art Graffiti Challenge XL" findet vom 20. bis 23. September täglich von 10 bis 17 Uhr statt.
Drei Graffiti-­Künstler werden dabei gemeinsam ein Riesen-Graffiti, das aus mehreren Bildern besteht und eine Fläche von zirka 36 Quadratmetern hat, erschaffen. Das Spannende dabei ist, dass die Zuschauer die Entstehung des Riesen-Graffiti hautnah miterleben können.
Die einzelnen Bilder werden im Anschluss an die Lake Art für einen guten Zweck versteigert. Mit dem Erlös wird das Projekt „KIMut grenzenlos – Kindern Mut machen“ – unterstützt.

Der künstlerische Leiter ist Robert Wilhelm aus Füssen. Die kreativen Sprayer sind 
Christoph Weberhofer und Felix Rea aus Reutte.
Veranstalter ist die "Arge Lake Art", vertreten durch Mario Gasser, Bildhauer aus Ehrwald und Birgit Hauser, Unternehmerin aus Heiterwang.

Die Abschlussveranstaltung beginnt am 23.09. um 18:30 Uhr mit der Übergabe des Graffiti XL. Die Percussionistas "Up in the inn" spielen dazu exklusiv ein feines Privatkonzert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.