17.03.2016, 08:00 Uhr

Gütesiegel für die Zugspitz Arena

Franz Rosenmayr, Gründer und Geschäftsführer von MTS, überGAB Regionsgeschätfsführerin Katrin Perktold das Mountainbike Gütesiegel. (Foto: TZA/Linder)

Region am Fuße der Zugspitze ist Paradies für Biker

BERLIN. Auf der ITB Berlin bekam die Region am Fuß der Zugspitze die Auszeichnung Approved Bike Area für ihre Kompetenz in Sachen Mountainbike.

Der Bereich „Tour und Trail“ hebt die Tiroler Zugspitz Arena unter anderen Destinationen hervor. Mountainbiken ist eine der Säulen des Sommertourismus. Das breite Angebot der Tiroler Zugspitz Arena sowie die gute Infrastruktur und die Qualität der Unterkünfte und der Bikeschule zeichnet die Region aus.
Kein Wunder, dass die MTS Austria GmbH – Gründer und Vermarkter von Mountain Bike Holidays – die Destination als eine der Besten hervorhebt. Geprüft wurden die Regionen auf die Kriterien Aufbereitung der Infos für Mountainbikegäste, Infrastruktur und Leistungen vor Ort sowie Tour- und Trailangebot.
Je nach Qualität und Umfang der Leistungen wurden die Regionen mit 3, 4 oder 5 Sternen ausgezeichnet. Die Tiroler Zugspitz Arena ist mit 5 Sternen unter den drei besten.
Im Sommer 2016 tut sich in der Region wieder sehr viel: mit 5 neuen Singletrails, 6 Mountainbikerouten und der Erweiterung der Downhillstrecke können sich Moun- tainbiker auf ein noch breiteres Angebot freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.