30.03.2016, 11:39 Uhr

Hilfe: Terrier Mischling spurlos verschwunden

(Foto: privat)
Der neunjährige Terrier Mischling Diddi ist seit Montag, den 21. März 2016 bei einer Wanderung zur Tuftlalm in Ehrwald/Lermoos am oberen Bereich des Kehrtalsteges spurlos verschwunden. Die Besitzer vermuten, dass Diddi einen Abhang hinuntergefallen ist und bitten daher die Bevölkerung, die Augen offen zu halten und bei Auffinden zu versuchen, den kleinen Kerl an Ort und Stelle zu halten - Diddi liebt Menschen und sucht evt. sogar ihre Nähe. Der Vierbeiner ist klein, hat braune Knopfaugen, ist zutraulich und gechippt. Informationen richten Sie bitte an die Hunde-Such-Hilfe Österreich unter der Tel. +43/676/5298170 oder +49/176/21806559.
Auf der Facebookseite www.facebook.com/HundeSuchHilfe erfahren Sie auch aktuelle Ergebnisse zu entlaufenen und gefundenen Tieren in Tirol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.