30.08.2016, 10:30 Uhr

IDEE-Jungholz unterstützt die Schützengilde Jungholz

v.l.: Eva Pilgram, Dieter Merz, Antonia Kögl und Hans Zobel. (Foto: Hut)
JUNGHOLZ. Eine Spende in Höhe von € 800,- nahm vor kurzem der Vorsitzende der Schützengilde Jungholz, Hans Zobel, vom Tourismusförderverein IDEE-Jungholz in Empfang. Das Geld ist ein Beitrag zur Finanzierung der neuen, hochmodernen elektronischen Schießanlage mit Laserzielen. Bis zum 3. November 2016 findet immer am Donnerstag ab 20 Uhr, in der Schützenstube im 1. Stock des Feuerwehrhauses in Jungholz, das Gästeschießen statt. Informationen bekommen Sie unter der Telefonnummer +49 163 4480474.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.