21.03.2016, 10:28 Uhr

Lebensretter für die Freiwillige Feuerwehr Grän


Übergabe des Defibrillators durch die Firma Zitt - v.l.: Bezirksausbildungsreferent Rotes Kreuz Reutte Bertram Schedler, Roland Zitt, Kommandant OBI Peter Schädle und Sanitätsbeauftragter LM Manuel Zitt. (Foto: privat)
GRÄN. Mit einer großartigen Spende können sich Bevölkerung und Gäste von Grän sowie die Kameraden der Feuerwehr sicher fühlen! Um schnelle und effiziente Hilfe leisten zu können spendierte die Firma Zitt Transporte einen Lifepak CR Plus Defibrillator. Dieser Defibrillator wird im Mannschaftstransportfahrzeug stationiert und ist somit auf allen Einsätzen, Übungen, Sportveranstaltungen und Brandsicherheitswachen von geschulten Kameraden jederzeit einsatzbereit! Die Übergabe des neuen Einsatzgerätes erfolgte vom Bezirksausbildungsreferenten des Roten Kreuzes Bezirksstelle Reutte, Bertram Schedler. „Mit dieser Spende verfügt die Feuerwehr nun über ein lebensrettendes Gerät, das sich einmal verwendet sicherlich vielfach bezahlt machen kann! Wir danken der Firma Zitt für Ihr großes Engagement für die Gräner Feuerwehr!“ so Kommandant OBI Peter Schädle.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.