22.07.2016, 14:18 Uhr

Radfahrerin bei Sturz mit dem E-Bike schwer verletzt

Symbolbild (Foto: ARA Flugrettung)
LERMOOS. Schwere Verletzungen zog sich eine 45-jährige Deutsche heute Vormittag beim Sturz mit dem E-Bike in Lermoos zu. Die Frau befuhr nach Polizeiangaben einen Fußweg vom Blindsee Richtung Mittersee. Laut einer Zeugenaussage kam sie wegen Unachtsamkeit zu Sturz und verletzte sich schwer. Sie musste nach der Erstversorgung durch die Rettung Ehrwald mit dem Rettungshubschrauber ins Bezirkskrankenhaus Reutte geflogen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.